Gamma Ray: »Blast From The Past«

Wurde ja auch mal Zeit für eine Best-of des Haufens. Wenn alle Best-ofs so aussehen würden, wäre das schon eine nette Sache: Doppel-CD mit absolut exquisiter Songauswahl, aufwendigem Booklet, das Ganze noch im Digi-Pack und als ob das nicht genug wäre, wurde mehr als die Hälfte der Songs einfach nochmal aufgenommen. So hat man eben nun auch eien Version von »Heading For Tomorrow« mit Kai Hasen himself am Mikro. Abgesehen davon, daß einem beim Genuß der Songs von Gamma Ray meistens eh schon die Ohren schlackern angesichts solcher Power/Melodic/Metal-Hymnen wie »Rebellion In Dreamland«, »Valley Of The Kings« oder »Send Me A Sign«, bekommt man eben kurzerhand stellenweise komplett neu überarbeitete Versionen mancher Songs, die sich deutlich von den ursprünglichen Saongs abheben. Ich glaub´ , ich bin nicht die einzige, die Gamma Ray für verrückt hält. Aber solange sie solche bombige, kraft- und melodiestrotzende Musik auf die Menschheit loslassen, können sie meinetwegen weiter am Rad drehen. (Modern Music) EV

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s