Joel Hoekstra´s 13: „Dying To Live“

hoeckstraEin herrliches Scheibchen, wow. Knackigen, klassischen Hardrock im besten Stile präsentiert hier der Whitsnake-Gitarrist mit seinem Solo-Projekt. Der Gute ist sowieso irgendwie ein Hans Dampf in allen Gassen. Als Sänger hat sich Joel Hoekstra dabei Russel Allen und Jeff Scott Soto mit an Bord geholt. Also dürften nun schon mal alle Bescheid wissen, wo hier der Hammer hängt:

Knackig, rau, intensiv und mit einer satten Portion bester Rock´n´Roll-Röhren. Soundtechnisch läßt der Opener „Say Godd Bye To The Sun“ ein paar Erinnerungen an Glenn Hughes´ bluesig-rockige und eigenwilligen Solo-Geschichten wach werden – ähnlich bedrohlich, treibend und faszinierend. Richtig geil gemacht ist dabei auch die im Gesamtkontext schräg einschneidende Basic-Melody-Line zu den virtuosen Einsprengseln. „Anymore“ zeigt sich nicht weniger mitreißend und ganz klar hört man die Verbandelungen des Saitenkünstlers nicht nur zu Whitesnake, sondern auch Nightrage oder Foreigner heraus.

Fans satten und druckvollen Hardrocks mit perfekt sitzenden Hooks, tollen Soli und grandiosen Spannungsbögen kommen bei diesem Silberling auf jeden Fall vollends auf ihre Kosten. Ein Hammer nach dem anderen ziert dieses Scheibchen, allein das vorantreibende „Never Say Never“, das forsche, fast schon besitzergreifende „Dying To Live“, zugleich auch Titeltrack, oder ein absoluter Hit alter Schule, „Scream“…

„Dying To Live“ ist nicht nur eine solide Hardrock-bzw Heavy-Platte, bei der auch mal Blues und Fusion ein kleines Wörtchen mitreden darf, sondern ein richtig geniales Stück Musik, daß für diese Musik auch den richtigen Spirit zu jeder Sekunde in sich hat und es zwar auch mal ruhiger angehen läßt, aber in toller Abwechslung einen Kracher nach dem andren raushaut, sich feine Melodien zu großen Hooks und Ohrwürmern aufbauen… muß man einfach haben. EV

Tracklist:

Say Goodbye To The Sun
Anymore
Until I Left You
Long For The Days
Scream
Never Say Never
Changes
The Only Way To Go
Dying To Live
Start Again
What We Believe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s